Breaking sms news

SOONNEEEE...Zum ersten Mal auf der Reise fahren wir nicht im Regen los. Zum ersten Mal die Sonne im Gesicht. Mit dem Meer in Reichweite, Grüße aus Nimes.

4 Kommentare:

Tobias Kaiser hat gesagt…

Find ich echt toll, dass Ihr das macht. Nur schade, dass Ihr die 'schönen' Schwalben zurücklassen wollt.

Nach euerm Vorbild wollen Sascha, Kiefer u. ich vielleicht nächsten sommer eine 50erle-Alpenüberquerung machen... eine Schwalbe wird dann auch mit von der Partie sein :)

Liebe Grüsse und viel Glück noch! - Ihr werdet's brauchen!

Tobias Kaiser (Sohn vom Lehrer, den der Lorenz kennt) ;-P

luca hat gesagt…

hallo Jungs!!!
Wie ich lese, läuft immer besser...
wann denkt werdet ihr in Barcelona sein? mein Bruder wartet auf euch, :-)... er hat sogar ein Kellner der deutsch spricht!!!
viel Spaß und viel Glück noch...
Luca

Thomas hat gesagt…

Hallo Ihr,
Gratulation! Jetzt schon am Mittelmeer. Jetzt habt Ihr den klimatisch unangenehmen Teil überstanden. In gerade mal 7-8 Tagen zum Mittelmeer, das ist eine Leistung! Ich bin im Sommer genau die Strecke von Nimes bis Freiburg mit dem Bulli gefahren und weiss, wie schön, aber ewig lang die Landschaft sich hinzieht. Schade, daß Ihr die Schwalben in Marokko zurücklassen wollt. Könnt Ihr nicht vielleicht jemand in Marokko finden, der von dort nächsten Frühjahr seine eigene Safari nach Freiburg startet und Euch das Ding zurückbringt? Oder es für Euch aufbewahrt und Ihr macht nächstes Jahr die Rücksafari von dort aus?
Ich habe auch zu meinem Roller in den letzten fast 13000 km eine gewisse "Beziehung" aufgebaut.

Viele Grüße aus dem heute auch relativ sonnigen Freiburg

Thomas

lancelotm hat gesagt…

Hallo Jungs,
passt gut in Barcelona auf. mir wurde in sieben Stunden zweimal die Karre aufgebrochen.
das Gefährt bewacht abzustellen lohnt sich.
auch wenn es spießig klingt und ihr mich jetzt vielleicht auslacht

Copyright © 2008 - Mofa Safari - is proudly powered by Blogger
Smashing Magazine - Design Disease - Blog and Web - Wow Blogger Template